Einträge von AIDA GHAJAR

Auf der Suche nach Rettung in Auschwitz

Im Zentrum von Berlin steht auf einer  Fläche von 19 000 Quadratmetern ein Monument von 2711 Betonblöcken. Bekannt unter dem Namen Holocaust-Mahnmal erinnert es an die Ermordung von sechs Millionen europäischen Juden, den Holocaust. Ab 1936 begann in Deutschland die systematische Verfolgung der Juden und politischen Regimegegner. Die Nazis unter Adolf Hitler mit ihrer menschenverachtenden […]

Initiativen, die Khamenei gefallen

Anfang Oktober trieb die iranische Nationalpolizei NAJA in verschiedenen Städten des Landes Gruppen von Menschen in sogenannten „Strolch-Paraden“ unter Beleidigungen und Schlägen durch die Straßen. In der dritten Oktoberwoche dankte Ali Khamenei, der Oberste Führer der Islamischen Republik, dem Kommandeur der Nationalpolizei für diese „Initiative der Ordnungskräfte“. Die letzte Nummer des Bulletins seines Büros, das […]

Eine Woche mit Khamenei, dem Esel der Animal Farm und dem Haj Ghasem-Stil

Mit der Vertreibung des Menschen von ihren Feldern wollten die Tiere in George Orwells weltbekannter politischer Allegorie Animal Farm die Wurzel des Hungers und der Arbeitslosigkeit für immer ausreißen. Des Menschen, der sie, wie die Tiere es sahen, ausgebeutet und zur Arbeit gezwungen hatte und ihnen zum Lohn gerade mal soviel gab, um sie am […]